Mental Health: Psychische Belastungen wirkungsvoll reduzieren.

Laden Sie jetzt unsere Case Study herunter!

Psychische Belastungen im Beruf betreffen Führungskräfte und Mitarbeitende gleichermaßen. Stress, Leistungsdruck, Veränderungen im Unternehmen oder Ausnahmesituationen wie die Corona-Pandemie stellen hohe Anforderungen an die psychische Belastbarkeit aller Beschäftigten.

Die besonderen Herausforderungen der Corona-Zeit mit beruflicher und privater Unsicherheit, Veränderungen wie Arbeiten im Homeoffice und virtueller Kommunikation nahm ein Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen zum Anlass, in Zusammenarbeit mit den Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologen von TÜV Rheinland, ein neues Mental Health-Konzept als Pilotprojekt anzubieten: eine Kombination aus einem Impulsvortrag und anschließendem betriebspsychologischem Beratungsangebot.

Lesen Sie in unserer Case Study, welche Themen für die mentale Gesundheit auch über die Pandemie hinaus relevant sind.

Jetzt herunterladen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Als Gegenleistung für den Download der Case Study bitten wir Sie lediglich um Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erlaubnis, Ihnen auch in Zukunft regelmäßig Informationen über Produkte und Neuigkeiten von TÜV Rheinland per E-Mail zusenden zu dürfen.
 
Vernetzen Sie sich!
 
© TÜV Rheinland 2022
 
Back to top